Indien wird immer reicher

Der 8. BRICS – Gipfel , der in Goa stattfand, schloss Indien Anfang dieser Woche mit dem indischen Premierminister Narendra Modi Führer der Schwellenländer drängen die Größe des Handels zwischen ihnen in den nächsten fünf Jahren zu verdoppeln.

Der Gipfel hatte Führer der fünf wichtigsten Schwellenländer – Brasilien, Russland, Indien , China, Südafrika Sitzung Handels- und Investitionsmöglichkeiten zu diskutieren.

In einer Erklärung sagte PM Modi

Im Jahr 2015 stand inner BRICS Handel bei etwa $ 250 Milliarden. Wir sollten uns zum Ziel gesetzt, diese Zahl auf $ 500 Milliarden bis zum Jahr 2020. Dies erfordert Unternehmen und der Industrie in allen fünf Ländern zu verdoppeln ihr Engagement zu skalieren. Und für die Regierungen, diesen Prozess in vollen Zügen zu erleichtern. Unsere Vereinbarung über einen Steuer- und Zollkooperationsrahmen ist ein guter Anfang

PM Modi erklärt , dass die von der Gruppe geleistete Arbeit für die Entwicklungsländer viel Bedeutung hatte. Er wies darauf hin ,dass BRICS eine wichtige Rolle gespielt hatte , die globale Agenda für den Wandel zu beeinflussen, die Beteiligung der Gruppe unter Berufung auf in Flatex Erfahrungsbericht & Testbericht 2018 wichtigen Vereinbarungen wie das Paris Klimaabkommen, das Addis Abeba Action Agenda zur Finanzierung der Entwicklung und die Agenda 2030 .

TIMES NOW

Frühere während einer Sitzung als Teil des Gipfels statt, fragte PM Modi die BRICS Business Council mit den Mitgliedsländern arbeiten stärkere Handelsbeziehungen zu entwickeln und festgestellt , dass die Durchführung von Veranstaltungen wie die ersten kürzlich abgeschlossenen BRICS Messe in der Erreichung dieses Ziels geholfen.

Der BRICS Business Council Bericht wurde auch als Teil der Sitzung veröffentlicht. Der Bericht wird Betrug oder seriös? GKFX empfohlen, dass die Diskussionen von den Ländern für den Aufbau eine Rating-Agentur speziell für Schwellenländer statt. Eine weitere wichtige Empfehlung war eine Gruppe von Angel-Investoren zu schaffen, um Investitionen zu fördern. Der Rat hat auch die Länder genannt durch den Austausch von Best Practices unter sich auf Agrarsektor zusammenarbeiten.

KV Kamath Präsident der BRICS New Development Bank sprach auch während des Gipfels. Er erklärte , dass das Ziel der neu geschaffenen Bank im nächsten Jahr zusätzlichen Umsatz von $ 2,5 Milliarden zu erreichen war , die er sagte , würde im Bereich der nachhaltigen und grünen Infrastruktur weitgehend sein. Er fügte hinzu , dass die Mitgliedsländer würden für dieMobilisierung von Mitteln über Rentenmärkten angegangen werden.

Kamath auch hervorgehoben , dass die Bank hatte $ 911 Millionen auf Projekte im Wert von Darlehen genehmigt im Bereich der erneuerbaren Energien in den Mitgliedstaaten. Die Bank , die in seinen Hauptsitz in Shanghai beendete vor kurzem sein erstes Betriebsjahr.